Touche...

Buch Elodhie Randbemerkung Vergangenheit -Gedichte- -mon ange- -ausschnitte- RSS Abo Links

Elle

Elodhie: 18, verträumt, nachdenklich, kreativ, liebt ihren Engel ♥
>>Mehr?<<

Moment

Der Schnee dämpft die Geräusche ...es ist so wunderbar still und friedlich ... draußen in der Nacht.
Ich erinnere mich an früher. last update: 10/12/08

Träumer anwesend

Partir

♥ lebenslauf
♥ melue
♥ sternendunkel
♥ poetin
♥theatermädchen
Gefühl von dir

Es ist schwer.
Es verblasst.
Zwei Monate muss ich
von meinen Erinnerungen leben.
Ich rede mit dir und eigentlich
bist du gar nicht da.
Denn in meiner Vorstellung
kommt deine Hand nicht an meine.
Dein Mund nicht mehr an meinen.
Immer hört es davor auf.
Komm zurück.
Bitte.

Ich brauche das Gefühl
Von dir auf meiner Haut.
Dein Blick in mir.
Und deine Anwesenheit
In meiner Seele.
Wo bist du hin?
Gefühl von dir?

Mein Engel, meine Seele
– mein Herz.
Nicht deine Stimme,
nicht dein Bild,
nicht deine Musik,
holt dich zurück.
Du löst dich auf.
Und ich sehe zu
Und kann nichts tun,
außer zu weinen.

Aber manchmal blitzt es
Vor mir auf.
Ein Bild von dir,
ein Gefühl,
eine Mimik,
eine Gestik.
Und dann bist du bei mir.
Ich fühle deine weiche Hand.
Ich fühle deine bitteren Lippen.
Ich fühle deine vorsichtige Zunge.
Ich fühle wie du mich fordernd an dich ziehst.

Deine Hände in meiner Taille.
Und dein Blick hält mich fest.
Ich versinke in dir
Und wir sind eins.

„Mon âme, mon cœur, mon tout et ma moitié…
je t’endormirai dans un rêve sans fin. »

("Meine Seele, mein Herz, mein Alles und meine Hälfte...
ich werde dich in einem Traum ohne Ende schlafen lassen."

30.9.08 20:53
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Über meinen Engel

Designer